Freitag, 11. August 2017

Gedächtnis des hl. Tiburtius, Martyrers und der hl. Susanna, Jungfrau und Martyrin

Der hl. Tiburtius soll vom hl. Sebastian bekehrt worden sein und in Rom die Martyrerkrone errungen haben, ebenso die hl. Jungfrau Susanna, die Nichte des Papstes Cajus um 304 zu Rom.


Oratio

Der Schutz Deiner hll. Martyrer Tiburtius und Susanna, o Herr, möge uns immer umhegen: unaufhörlich schaust Du ja voll Huld auf jene, denen Du solche Hilfe zuteil werden läßt. Durch unsern Herrn.


entnommen aus Schott Meßbuch 1957 Imprimatur