Montag, 3. Oktober 2016

Mache mich stets vollkommener!

Quelle: Wikipedia
Um jeden Augenblick in vollkommener Liebe zu leben, weihe ich mich als Schlachtopfer Deiner erbarmungsvollen Liebe. Ich bitte Dich, mach mich stets vollkommener, laß die Ströme der unendlich zarten Liebe, die in Dir ruhen, in meine Seele überfließen. Mein Gott laß mich so zu einer Martyrin Deiner Liebe werden! Dieser Liebesschmerz möge mich würdig machen, vor Dich hinzutreten, möge schließlich meinen Tod bewirken. Dann soll meine Seele ohne Verzug sich hochschwingen in die ewigen Umarmungen Deiner erbarmungsvollen Liebe. Mit jedem Schlag meines Herzens will ich Dir, mein Vielgeliebter, unzählige Male meine Hingabe erneuern, bis endlich die Schatten schwinden und ich Dir von Angesicht zu Angesicht meine Liebe beteuern kann ewiglich.

Hl. Theresia vom Kinde Jesu
 
 
entnommen: Aus dem Gebetsschatz der heiligen Kirche, Pfr.A.M.Weigl, kirchliche Druckerlaubnis Regensburg 1.Februar 1973