Freitag, 28. Oktober 2016

Fest der hll. Apostel Simon und Judas

Judas Taddäus
Quelle: Billerantik
Simon
Quelle: Billerantik
Der hl. Simon "Eiferer" genannt, wahrscheinlich weil er vorher der Partei der fanatischen Zeloten angehörte, predigte zunächst das Evangelium den Juden, dann gemeinsam mit dem hl. Judas Taddäus, einem Verwandten des Heilands, , in Mesopotamien und Persien, wo beide auch den Martertod erlitten. Der hl. Judas ist Verfasser eines kanonischen Briefes.








Oratio

O Gott, Du hast uns durch Deine hll. Apostel Simon und Judas zur Erkenntnis Deines Namens gelangen lassen: nun gib, daß wir ihre nie endende Glorie durch Fortschritte im Guten feiern und auch durch diese Feier selbst wieder neue Fortschritte machen. Amen.






entnommen aus Schott Meßbuch 1957 Imprimatur