Samstag, 13. August 2016

Erste Meßandacht Gebete zur hl. Messe - Zum Ite missa est und zum Schlußevangelium

Quelle: billerantik
Zum Ite Missa est.

Laß Dir, o Allerheiligste Dreieinigkeit, den vollbrachten Dienst des Priesters gefallen und nimm das Opfer, welches ich mit ihm Dir dargebracht habe, gütig an, damit es mir und uns allen, für die es dargebracht worden, zur Versöhnung und zum Heile gereiche, durch Christus, unsern Herrn. Amen.
Es segne uns der allmächtige Gott, der Vater + und der Sohn + und der Heilige Geist + . Amen.

Zum letzten Evangelium

Jesus, ewiges Wort des Vaters, aus Liebe zu mir bist Du aus der Jungfrau Maria Mensch geworden, um mich zu erlösen und selig zu machen. Du kamst in die Welt als das wahre Licht, um mir den Weg des Heiles und des ewigen Lebens zu zeigen. Leite mich auf allen meinen Wegen, damit die Finsternisse mich nicht ergreifen und irre führen. Leite mich auf dem Wege Deiner Gebote, damit ich heilig lebe und selig sterbe. Amen.



entnommen aus Vade mecum, P. Andreas Ehrensberger SJ., oberhirtliche Druckgenehmigung Regensburg 1907