Mittwoch, 9. November 2016

Litanei zum Hl. Joseph

Quelle: Billerantik
Herr, erbarme Dich unser.
Christus, erbarme Dich unser.
Herr, erbarme Dich unser - Christus, höre uns.
Christus, erhöre uns.
Gott Vater vom Himmel, erbarme Dich unser,
Gott Sohn Erlöser der Welt, ...
Gott Heiliger Geist, ...
Hl. Dreifaltigkeit, ein einiger Gott,
Heilige Maria, bitte für uns.
Heiliger Joseph, ...
Du erlauchter Sproß Davids, ...
Du Licht der Patriarchen, ...
Du Bräutigam der Gottesmutter, ...
Du keuscher Beschützer der Jungfrau, ...
Du Nährvater des Sohnes Gottes, ...
Du sorgsamer Beschirmer Christi, ...
Du Haupt der heiligen Familie, ...
Gerechtester Joseph, ...
Keuschester Joseph, ...
Weisester Joseph, ...
Starkmütigster Joseph, ...
Gehorsamster Joseph, ...
Getreuester Joseph, ...
Du Spiegel der Geduld, ...
Du Liebhaber der Armut, ...
Du Vorbild der Arbeiter, ...
Du Zierde des häuslichen Lebens, ...
Du Beschützer der Jungfrauen, ...
Du Stütze der Familien, ...
Du Trost der Elenden, ...
Du Hoffnung der Kranken, ...
Du Patron der Sterbenden, ...
Du Schrecken der bösen Geister, ...
Du Schutzherr der heiligen Kirche, ...
Lamm Gottes, Du nimmst hinweg die Sünden der Welt, verschone uns,
o Herr.
Lamm Gottes, Du nimmst hinweg die Sünden der Welt, erhöre uns,
o Herr.
Lamm Gottes, Du nimmst hinweg die Sünden der Welt, erbarme Dich unser.
Er hat ihn zum Herrn Seines Hauses bestellt.

Und zum Verwalter aller Seiner güter.

Lasset uns beten. Gott, Du hast in Deiner unaussprechlichen Vorsehung den Hl. Joseph zum Bräutigam Deiner heiligsten Mutter erwählen wollen; wir bitten Dich: laß uns an ihm, den wir auf Erden als Beschützer verehren, einen Fürsprecher im Himmel finden: der Du lebst und herrschest von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen.


entnommen aus Schott Meßbuch 1957 Imprimatur