Mittwoch, 6. April 2016

Tischgebet - 2

Quelle: billerantik
Vor dem Essen

Im Namen + des Vaters ...
Aller Augen warten auf Dich, o Herr, und Du gibst ihnen Speise zur rechten Zeit; Du öffnest Deine Hand und erfüllst alles, was da lebt mit Segen.
Ehre sei dem Vater ...
Herr, erbarme Dich unser
Christus erbarme Dich unser,
Herr erbarme dich unser,
Vater unser ....
Gegrüßet seist du ...
Segne, o Herr uns und diese Deine Gaben, die wir durch Deine Güte genießen werden, durch Christus unsern Herrn. Amen.



Nach dem Essen

Wir danken Dir, o Herr, Gott, himmlischer Vater für alle Deine Wohltaten, die wir von Deiner Güte empfangen haben, durch Christus, unsern Herrn. Amen.
Ehre sei dem Vater .... Amen.
Herr erbarme Dich unser .......
Vater unser ...
Gegrüßet seist du ....
Verleihe gnädigst, o Herr, all denen, die uns Gutes getan, um Deines Namens willen das ewige Leben. Amen.
Die Seelen der verstorbenen Christgläubigen mögen durch die Barmherzigkeit Gottes ruhen im Frieden. Amen.



entnommen aus Vade mecum, P. Andreas Ehrensberger S. J., 11. Aufl. Regensburg 1907 mit kirchlicher Druckerlaubnis