Sonntag, 25. Juni 2017

Fest des hl. Wilhelm, Abtes

Er war um 1085 zu Vercelli geboren, verzichtete auf sein großes Erbe und lebte nach mehreren Pilgerfahrten als Einsiedler in Unteritalien , wo sich ihm viele Gleichgesinnte anschlossen. 1118 gründete er das Kloster Montevergine nach der Regel des hl. Benedikt; er wurde so der Stifter der Benediktiner-Eremiten. Er starb 1142 in Italien.


Oratio

O Gott, Du hast unserer Schwäche für den Wandel auf dem Wege des Heiles in Deinen Heiligen Vorbilder und Beschützer gegeben; laß uns die Verdienste des hl. Abtes Wilhelm so verehren, daß wir seine Fürbitte erlangen und seinen Fußstapfen folgen. Durch unsern Herrn.


entnommen aus Schott Meßbuch 1957 Imprimatur