Donnerstag, 13. April 2017

Fest des hl. Hermengild, Martyrers

Quelle: Wikipedia
Er war der Sohn des arianischen Westgotenkönigs Leovigild wurde auf Betreiben seiner katholischen Gattin und des hl. Leander katholisch und starb nach der Überlieferung 584 in Spanien als Martyrer für die Wahrheit der hl. Eucharistie, die er nicht von einem Häretiker empfangen wollte.


Oratio

O Gott, Du hast Deinen hl. Martyrer Hermengild gelehrt, das irdische Königreich geringer zu werten als das himmlische; daher bitten wir Dich; laß uns nach seinem Vorbild das Vergängliche verschmähen und nach dem Ewigen trachten. Durch unsern Herrn



entnommen aus Schott Meßbuch 1957 Imprimatur