Dienstag, 28. März 2017

Fest des hl. Johannes von Capistran, Bekenners

Quelle: Wikipedia
Er wurde 1386 zu Capistrano in den Abruzzen geboren, war deutscher Abstammung und wurde ein Jünger des hl. Franziskus; in päpstlichem Auftrag bereiste er als gewaltigster Volksprediger halb Europa. Der Sieg über die Türken bei Belgrad 1450 wird seiner Tapferkeit und seinem Eifer zugeschrieben. Erstarb 1456 bei zu Illok bei Peterwardein.


Oratio

O Gott, Du hast Deinen Gläubigen durch den hl. Johannes in der Kraft des heiligsten Namens Jesu den Sieg über die Feindes des Kreuzes verliehen; daher bitten wir Dich: laß uns durch seine Fürsprache die Anschläge der geistigen Feinde überwinden und so würdig werden, von Dir die Krone der Gerechtigkeit zu erhalten. Durch Ihn unsern Herrn.



entnommen aus Schott Meßbuch 1957 Imprimatur