Dienstag, 22. März 2016

Betrachtung des Leidens Jesu bei der hl. Messe - Consecration

(Jesus wird am Kreuze erhöht, und dem ganzen Volke zur Schau gestellt.) -
Heiligster Vater! gerechter Gott! ich bete Dich an durch Jesum Christum Deinen Sohn, der Seinen Leib, welcher hier wahrhaftig gegenwärtig ist, und Sein Blut, das ebenfalls hier wirklich gegenwärtig, am Kreuze zur Vergebung meiner und der ganzen Welt Sünden hingegeben hat. Sei mir Seinetwegen barmherzig. Laß dieses heilige Opfer ein Versöhnungsopfer für mich sein. - Ich bete Dich an, o Jesu, göttliches Opfer der Liebe! Laß den Wert Deines kostbaren Blutes an mir nicht verloren sein.


entnommen aus: Die Heilige Stunde - Todesangst unseres Herrn Jesus Christus im Ölgarten, Bischöfliche Gutheißung, Benignus, Bischof von Autun 10.02.1830, Verlag Überreuter, 2. Auflage Wien 1850