Montag, 15. Februar 2016

Morgengebet für Erwachsene

O mein Gott und Vater,
ich danke dir von Herzen
für den erquickenden Schlaf dieser Nacht.
Behüte mich auch heute wieder an Leib und Seele.
Bewahre mich vor allem Übel
und laß mich ganz nach deinem heiligen Willen leben!

Der Segen Gottes, des Vaters und des Sohnes
und des Heiligen Geistes, stärke mich heute zu allem Guten
und geleite mich zum ewigen Leben!

O mein Gott, ich opfere Dir auf alle meine Gedanken,
Worte und Werke und mein ganzes Leben.
Alles zu deiner Ehre und aus Liebe zu dir! Amen.


entnommen aus Gottesdienst Gebets- und Gesangbuch der Erzdiözese München und Freising 1957